Aktuelle Tageszeitungen im Regal

Pflegearbeiten im Kohlenmoor

Voraussichtlich ab Montag, dem 24. August 2020, werden die im Februar 2020 begonnenen Pflegearbeiten im Kohlenmoor durch das Umweltschutzamt fortgeführt.

Nachdem damals Gehölze entfernt wurden, sollen jetzt die Teiche und Tümpel mit einem Bagger entschlammt werden. Das Räumgut wird nicht abgefahren, sondern verbleibt auf der Fläche. Die Arbeiten sind notwendig, um wieder eine ausreichende Wassertiefe für die Entwicklung von Amphibien und Libellen herzustellen.

Ansprechpartner:
Umweltschutzamt
Dr. Walburga Jokat
 0471 5902989

Für diesen Artikel wurden folgende Schlagworte vergeben