Aktuelle Tageszeitungen im Regal

Neue Spitze im Gesundheitsamt

Seit einem Monat hat das Bremerhavener Gesundheitsamt eine neue Verwaltungsleitung. Mit Renate Hunter hat eine langjährige und erfahrene Mitarbeiterin des Bremerhavener Magistrats die Position übernommen. Sie ist bereits seit 1972 beim Magistrat tätig. Unter anderem hat die 57jährige beim Gesundheitsamt, in der Stadtkämmerei, im Vermessungs- und Katasteramt, beim Statistischen Amt und Wahlamt sowie beim Amt für Jugend, Familie und Frauen gearbeitet.

„Beteiligen garantiert Gelingen“ ist das Arbeitsmotto von Renate Hunter, die Wert auf den Austausch mit ihren Mitarbeitern legt. Die vorhandenen Potenziale im Gesundheitsamt sollen noch zielorientierter eingesetzt werden. Renate Hunter: „Die Balance zwischen fordern und fördern ist der Kern einer guten Zusammenarbeit im Gesundheitsamt, die zum Nutzen der Bürger eingesetzt wird.“

Für diesen Artikel wurden folgende Schlagworte vergeben