Neuauflage des Ratgebers 'Älter werden in Bremerhaven'

Das Sozialamt Bremerhaven hat den beliebten Ratgeber 'Älter werden in Bremerhaven' neu aufgelegt. Auf 41 Seiten gibt es wertvolle Hinweise zu den Beratungs-, Unterstützungs- Mitmachangeboten in der Stadt.

Wer kümmert sich um mich, wenn ich nicht mehr alleine zurechtkomme? Welche Rechte habe ich, welche Ansprüche? Wie finden Ehrenamtliche ihre Betätigungsfelder? Wer gibt Antworten auf Fragen zur Pflege? Wer hilft beim Ausfüllen eines Antrages? Welche Seniorentreffpunkte befinden sich in der Nähe?

Auf diese und andere Fragen gibt der Ratgeber „Älter werden in Bremerhaven“ die passenden Antworten. Er versteht sich als eine Art Leitfaden für ältere Menschen. Auch, wenn nicht alle Bereiche angesprochen werden - der Ratgeber ist ein Wegweiser, um sich mit den entsprechenden Stellen in Verbindung zu setzen.

„Älter werden in Bremerhaven“ liegt ab sofort an öffentlichen Stellen aus - zum Beispiel im Stadthaus 4, im Pflegestützpunkt, in allen Seniorentreffpunkten und in den Stadtbibliotheken. Außerdem kann der Seniorenratgeber(PDF 10,7 MB)ReadSpeaker heruntergeladen werden.

Für diesen Artikel wurden folgende Schlagworte vergeben