Aktuelle Tageszeitungen im Regal

Malwettbewerb der Stadtbibliothek abgeschlossen

Im Rahmen des 10-jährigen Jubiläums am neuen Standort hat die Stadtteilbibliothek Leherheide einen Malwettbewerb veranstaltet.

Zum Thema „Ein Blick in mein Lieblingsbuch“ konnten alle Interessierten bis zum 26. März 2021 ein selbstgemaltes oder gezeichnetes Bild in der Bibliothek abgeben. Sagenhafte 141 Beiträge haben die Stadtteilbibliothek erreicht, die jüngsten Teilnehmer:innen sind zwei Jahre alt. „Einige Motive kommen gehäuft vor: Harry Potter, die kleine Raupe Nimmersatt, Greg aus Gregs Tagebuch, der kleine Drache Kokosnuss und verschiedene Märchengestalten sind etwa beliebte Figuren. Allen Bildern ist anzusehen, dass die Teilnehmer:innen mit viel Herzblut bei der Sache waren. Phantasievoll und mit viel Liebe zum Detail sind großartige Werke angefertigt worden“, so Marilies Mittelmaier, die Leiterin der Stadtteilbibliothek. Umso schwerer fiel es der Jury, bestehend aus dem Team der Stadtteilbibliothek Leherheide sowie einer Kunstlehrerin der Karl-Marx-Schule, die Preisträger:innen zu ermitteln. Am Ende standen 14 Teilnehmer:innen fest, die sich nun über besondere Preise freuen können. Sie wurden bereits oder werden in den nächsten Tagen telefonisch benachrichtigt. Alle Teilnehmer:innen erhalten mindestens eine Teilnahmeurkunde. „Da die Stadtbibliothek Leherheide aufgrund des aktuellen Corona-Infektionsgeschehens derzeit geschlossen bleiben muss, kann leider keine Ausstellung stattfinden“, so Mittelmaier abschließend.

Bilder und Preise, können ab dem 19. April 2021 abgeholt werden, sofern eine Öffnung der Bibliothek wieder möglich wird. Die aktuellen Öffnungszeiten sind unter www.stadtbibliothek-bremerhaven.de zu finden oder können unter  0471 5902480 erfragt werden. Das Team der Stadtteilbibliothek Leherheide gratuliert den Gewinner:innen und dankt allen für die Teilnahme.

Für diesen Artikel wurden folgende Schlagworte vergeben