Aktuelle Tageszeitungen im Regal

Instandsetzung der Fahrbahn Columbusstraße im Kreuzungsraum auf Höhe H.-H.-Meier-Straße

Am Dienstag, dem 24. März 2020, 7.00 Uhr, beginnt das Amt für Straßen- und Brückenbau an der Columbusstraße im Kreuzungsraum auf Höhe H.-H.-Meier-Straße mit Instandsetzungsarbeiten an der Fahrbahnoberfläche.

Die Arbeiten sollen voraussichtlich bis Donnerstag, dem 26. März 2020, 6.00 Uhr, fertig gestellt sein. In dieser Zeit ist der Fußgängerüberweg südlich der H.-H.-Meier-Straße teilweise gesperrt. Die Autofahrer aus Richtung Lloydstraße kommend, werden einspurig am Arbeitsbereich vorbeigeführt oder können in die H.-H.-Meier-Straße abbiegen. Alle anderen Fahrbahnen verändern sich je nach Baufortschritt.

Weitere Bild- und Textinformationen über unsere Baustellen im Stadtgebiet finden Sie in ausführlicher Form hier.

Für diesen Artikel wurden folgende Schlagworte vergeben