Aktuelle Tageszeitungen im Regal

Hoher Besuch: Indischer Generalkonsul trägt sich ins Goldene Buch der Stadt ein

Der Generalkonsul der Republik Indien in Hamburg, Deepak Ray, besucht am Montag, 27. Februar, die Seestadt. Um 14.00 Uhr wird der Diplomat im Stadthaus 1 von Stadtverordnetenvorsteher Artur Beneken und Oberbürgermeister Jörg Schulz empfangen und trägt sich ins Goldene Buch der Stadt ein. Zuvor besichtigt Ray als Gast von BLG und Eurogate den Container-Terminal. Im Gatehouse 1 informieren ihn der Vizepräsident der Industrie- und Handelskammer, Peter H. Greim, sowie Wolfgang Schiemann von Eurogate und Ferdinand Möhring von BLG Logistics Automobile über die Entwicklung der Hafenwirtschaft in Bremerhaven. Der 59-jährige Generalkonsul ist seit 1974 im diplomatischen Dienst. Nachdem er zuletzt Botschafter in Ruanda und Burundi war, vertritt er sein Land seit Oktober 2004 in Hamburg.

Für diesen Artikel wurden folgende Schlagworte vergeben