Aktuelle Tageszeitungen im Regal

„Hektor spielt (nicht) mit Mädchen“ - Autokino im Kinderkino

Am Freitag, dem 21. August 2020, um 15.30 Uhr findet in der Kinderabteilung der Stadtbibliothek wieder ein Autokino mit Bobby-Cars, Dreirädern und Rollern für Kinder ab vier Jahren statt.

Diesmal wird „Hektor spielt (nicht) mit Mädchen“ von Anne Ameling mit Bildern von Günther Jakobs gezeigt. Eine zweite Vorstellung findet um 16.30 Uhr statt.

Der Eintritt ist frei. Um die geltenden Hygiene- und Abstandsregelungen einhalten zu können, sind Flächen für die Fahrzeuge markiert. Es können maximal 9 Kinder mit einer Begleitperson teilnehmen. Eine Anmeldung unter  0471 5902562 ist erforderlich.

Zum Inhalt:
Wolf Hektor ist mit den Mädchen Mücke Eichhorn und Klara Eule in den Bau eines Schmetterlingshauses vertieft, als Rocky Igel diese Tätigkeit als "Mädchenkram" verunglimpft. Hektor lässt sich zu einem Match Baumball überreden, doch die Mädchen lassen das nicht auf sich sitzen und fordern die Jungs zum Baumballduell auf.

Für diesen Artikel wurden folgende Schlagworte vergeben