Aktuelle Tageszeitungen im Regal

„Gäste wünschen sich, etwas in den Händen zu halten“: Gastgeberverzeichnis auch 2022 als Printversion

Erlebnis Bremerhaven GmbH bietet GGV als smarte Werbefläche

Seit 1996 gibt die Erlebnis Bremerhaven GmbH das gedruckte Gastgeberverzeichnis für die Seestadt und das nahe Umland heraus – gerade wird an der nächsten Ausgabe für 2022 gearbeitet. „Nur auf den Internetauftritt zu setzen, das reicht heute nicht, denn auch in Zeiten, in denen digitale Angebote favorisiert werden, erfreuen sich informative Printprodukte bei den Gästen nach wie vor großer Beliebtheit“, weiß Dr. Ralf Meyer, Geschäftsführer der Erlebnis Bremerhaven GmbH (EBG), zu berichten. Daher druckt die EBG auch diesmal 25.000 Gastgeberverzeichnisse, um diese auf Messen, auf Anfrage postalisch, in den beiden Tourist-Infos sowie bei Promotionaktivitäten auszugeben. Wer als Besitzer von Ferienwohnungen oder –häusern, Pensionen, Hotels oder Campingplätzen von diesem starken Vertriebsinstrument profitieren möchte, melde sich bis zum 16. Juli 2021 unter  touristik@erlebnis-bremerhaven.de oder telefonisch unter 0741 – 80936100.

In der Zusammenarbeit mit den Gastgeber:innen setzt die EBG auf eine smarte, digitale Lösung: Interessent:innen bekommen einen Online-Zugang, der diesen erlaubt, ihren Eintrag selbst in das System einzustellen und zu gestalten. Zur Verfügung stehen unterschiedliche kostenpflichtige Darstellungsgrößen, die von einem kleinen Eintrag für 150 Euro netto bis zu einer ganzen Seite im gedruckten Verzeichnis reichen. Beim Ausfüllen des Online-Formulars beraten die Mitarbeiter:innen der EBG. Dabei fließt auch der ein oder andere Expertentipp ein, zum Beispiel wie Fotos den Eintrag professionalisieren.
Ergänzend zum gedruckten Verzeichnis profitieren die Gastgeber:innen auch von der Aufnahme in die buchbare Online-Datenbank der Tourismusprofis. Zudem greifen alle wichtigen Buchungsplattformen wie Booking.com, HRS oder BestFewo.de auf die Einträge zu.

Für diesen Artikel wurden folgende Schlagworte vergeben