Aktuelle Tageszeitungen im Regal

„Freiheit auf Zeit – Weltumsegler erzählen“ - Multimediavortrag in der Stadtbibliothek

Am Freitag, dem 16. November 2018, um 19 Uhr stellt Kristina Müller ihr Buch „Freiheit auf Zeit – Weltumsegler erzählen“ in einem multimedialen Vortrag in der Stadtbibliothek Bremerhaven vor.

Das Buch basiert auf zwölf Interviews mit deutschen Paaren, Solo-Seglern und einer Familie. Christina Müller, die selber begeisterte Seglerin ist, hat die Weltumsegler nach Ihrer Rückkehr nach Deutschland je ein bis zwei Tage lang interviewt und für das Buch porträtiert. Zwölf Mal wurden Träume von Menschen verwirklicht, die weder Profisegler noch Superreiche sind, aber alle eint die Leidenschaft für das Segeln. Manche Reisen sind relativ kurz, andere dauern Jahre und so unterschiedlich die Reisedauer ist, so unterschiedlich sind die Segler von Mitte Zwanzig bis zur Familie mit schulpflichtigen Kindern. Es sind keine Sonntagsausflüge, denn Stürme, Kenterungen, Schlafmangel, leere Kassen und Bürokratie prägen die Fahrten. Jeder Reise ist eine Karte und die technischen Daten der Schiffe beigefügt. Die besten Tipps und interessantesten Anekdoten der jeweiligen Segler hat Christina Müller am Ende eines jedes Kapitels zusammengefasst.

Der Eintritt beträgt fünf Euro. Eintrittskarten gibt es im Vorverkauf in der Stadtbibliothek, an der Abendkasse oder können unter  0471 5902555 reserviert werden.

Für diesen Artikel wurden folgende Schlagworte vergeben