Aktuelle Tageszeitungen im Regal

Förderkreis Historisches Museum Bremerhaven e. V. mit neuem Vorstand

Uwe Beckmeyer übernimmt den Vorsitz.

Nach einer vorübergehenden Vakanz nach dem Ausscheiden von Dietrich Hupke als
Vorsitzender ist der Vorstand des Förderkreises Historisches Museum Bremerhaven e. V.
wieder komplett. Mit sofortiger Wirkung übernimmt der Parlamentarische Staatssekretär
im Bundesministerium für Wirtschaft und Energie, Uwe Beckmeyer, das Amt des
Vorsitzenden des Museumsförderkreises.

Der Verein unterstützt nicht nur das Museum in allen musealen und wissenschaftlichen
Belangen, sondern ist auch Träger der Deutschen Auswanderer-Datenbank und
Betreiber des städtischen Museumsschiffs FMS „GERA“, das zum Historischen Museum
Bremerhaven gehört.

Beckmeyer, der zurzeit noch der geschäftsführenden Bundesregierung angehört, freut
sich auf die neue ehrenamtliche Aufgabe, die er gerne angenommen hat und in
kooperativer Zusammenarbeit mit den anderen Vorstandsmitgliedern ausfüllen möchte.
Beckmeyer: „Dieses Museum ist ein Schatz in unserer Heimatstadt, den es zu pflegen
und zu mehren gilt. Die aktuelle Diskussion zeigt mir, dass das einige in der Stadt
noch begreifen müssen. Ich würde mich freuen, wenn einzelne christdemokratische
Stadtverordnete sich gegenüber den städtischen Bediensteten des Museums fair und
respektvoller verhalten würden“.   Historisches Museum