Aktuelle Tageszeitungen im Regal

Flagge zeigen: Auf der Messe SMM 2010 sind Bremerhaven und Bremen wieder mit einem Gemeinschaftsstand vertreten

Nach dem erfolgreichen Messeauftritt 2008 auf der Hamburger Schiffbaumesse SMM wird sich das Bundesland Bremen auch im Jahre 2010 mit Bremerhavener und Bremer Unternehmen in Hamburg präsentieren. Es haben sich bereits sechs Bremerhavener Unternehmen zum Gemeinschaftsstand angemeldet - Anmeldungen sind noch bis zum 1. Dezember möglich

Die Vorbereitungen für den Gemeinschaftsstand Bremerhaven/Bremen zur 24. shipbuilding, machinery & marine technology (SMM), die vom 07. bis 10 September 2010 auf dem Gelände der Hamburger Messe stattfinden wird, laufen bereits auf vollen Touren.

Kaum ein anderer Standort bietet so breit gefächerte Kompetenzen im Schiffbau wie Bremerhaven und Bremen. Rund um die großen Schiffs-Neubau-, Umbau-, Reparatur- und Motorenspezialisten hat sich ein dichtes und effizientes Netzwerk etlicher hoch spezialisierter Zulieferer und Dienstleister entwickelt. Auf der alle zwei Jahre stattfindenden Messe SMM waren 2008 insgesamt 57 Unternehmen aus dem Land Bremen vertreten.

Die BIS Bremerhavener Gesellschaft für Investitionsförderung und Stadtentwicklung mbH organisiert unter Beteiligung der WFB Wirtschaftsförderung Bremen GmbH auch 2010 einen bremischen Gemeinschaftsstand auf der SMM. Bremerhavener und Bremer Unternehmen der Schiffbau- und Schiffbauzulieferindustrie, die bislang nicht auf der Messe vertreten waren und/oder den hohen finanziellen und organisatorischen Aufwand scheuen, bekommen die Möglichkeit, kostengünstig ihre Produkte und Dienstleistungen unter einem Dach zu präsentieren.

Interessierte Unternehmen können Sich direkt bei der BIS über die Leistungen und Kosten einer Teilnahme am Gemeinschaftsstand informieren und sich noch bis zum 1. Dezember 2009 für den Gemeinschaftsstand anmelden.

Kontakt:
BIS Bremerhavener Gesellschaft für
Investitionsförderung und Stadtentwicklung mbH
Insa Rabbel
Am Alten Hafen 118
27568 Bremerhaven
Tel.: 0471 94646–926
Fax: 0471 894646–690
 rabbel@bis-bremerhaven.de

Für diesen Artikel wurden folgende Schlagworte vergeben