Feiern, bis die Schuppen tanzen: Fischparty zum 30. Jubiläum im XXL-Format.

Bremerhavener Fisch-Festival fährt zum 30. Geburtstag mit 4-tägiger Feier auf

Für Genießer, Schlemmer und Freunde der maritimen Lebensart wird das letzte Aprilwochenende wieder mal ein ganz besonderes „Schmankerl“. Deutschland größte Fischparty, die vom 28. April bis zum 1. Mai in Bremerhaven stattfindet, wird 30! Und weil das so leckerer Grund zum Feiern ist, feiert man dann auch einfach einen Tag länger als sonst – dem 1. Mai sei Dank: 4 Tage Fischparty in der Seestadt!

Bremerhaven ist die Heimat von Deutschlands größter Fischparty. Das kulinarische Fisch-Festival geht in diesem Jahr bereits in die 30. Runde. Das, was Ende der 1980er Jahre, ursprünglich als Reaktion auf die „Nematodenkrise“, initiierte wurde, begeistert inzwischen seit drei Jahrzehnten Fischliebhaber aus Stadt, Land und Region. Ganz gleich, ob großartiger Fischgenuss aus aller Welt am „Fischkai International“, oder Wissenswertes, Faszinierendes und Erstaunliches im Bereich „Fisch-Auktionshalle X“. Die Fischparty bietet für jeden Fischbegeisterten etwas ganz Besonderes. Egal ob riesiges Fischbett. Informationen direkt vom Fischexperten oder „Schau-Fischfiletieren“. Ein ganz besonderes Augenmerk wird dieses Jahr zudem auf dem Thema Fisch & Bier liegen.

Bei einer Live-„Fisch-Auktion“ können die Besucher in die spannende Welt eines Fisch-Auktionators eintauchen und erleben, wie ehemals in Bremerhaven Frischfisch verkauft wurde. Das Seefischkochstudio, im Forum Fischbahnhof, lädt zu kurzen Kochshows ein. Die Profis dort führen zudem vor, wie man Fisch optimal auf dem Grill zubereitet. Somit könnte man direkt bei den zweiten Grillmeisterschaften im Schaufenster teilnehmen. Der Wettbewerb wird von ambitionierten Hobbygrillern ausgerichtet und es gibt „Surf & Turf“-Leckereien. Das Gewinner-Team der Meisterschaft wird am Sonntag zum „Deutschen-Fischgrillmeister“ gekürt.

Musikalisches wird von zahlreichen Shantychören und Musikbands geboten. Sie alle zusammen werden eine maritime Partystimmung zaubern, die einem 30. Geburtstag gerecht wird. Und es steht gleich auch noch ein weiteres Jubiläum an: Der beliebte Bremerhavener Seemannschor, unter der Leitung von Harm Baumann, wird 40 Jahre alt und aus diesem Anlass auf der „Fischparty“-Meile täglich bekannte und stimmungsvolle Shantys und Seemannslieder zum Besten geben. Um alles richtig „Rund“ zu machen, gibt es auch in diesem Jahr, am 30. April, wieder ein „Tanz in den Mai“, auf dem „Fischparty“-Gelände.

Auch Kinder sollen auf der Fischparty nicht zu kurz kommen. Deswegen gibt es in diesem Jahr wieder ein abwechslungsreiches Kinderangebot. Die Phänomenta richtet ein spannendes Grillprogramm speziell für Kinder aus. Hier kann man frischen Lachs direkt auf Zedernholzbrettern selbst grillen. Nebenan können Fischpuzzles aus Sperrholz gesägt oder aus Karton geschnitten und anschließend bemalt werden. Nebenbei erfahren die Teilnehmenden einiges über die naturwissenschaftlichen Hintergründe zum Grillen, Garen, Räuchern, zu Duftaromen, Haltbarmachung von Lebensmitteln und Lebensmittelhygiene.

Die Fischparty startet am Samstag, 28. April um 11 Uhr und endet am Dienstag, 1. Mai, um 19 Uhr.

Für diesen Artikel wurden folgende Schlagworte vergeben