Aktuelle Tageszeitungen im Regal

Erneute Vollsperrung der Alten Geestebrücke

Witterungsabhängig wird von Dienstag, dem 5. November 2019, bis Sonntag, dem 10. November 2019, die Alte Geestebrücke voll gesperrt.

„In dieser Zeit werden die Kragarme angebaut und auch die Maschinenbauer müssen der Technik noch den letzten Schliff geben. Diese Arbeiten können wir nicht unter Verkehr durchführen“, erklärt Enno Wagener, Amtsleiter beim Amt für Straßen- und Brückenbau, den Grund für die erneute Vollsperrung. Die Fußgänger und Radfahrenden werden gebeten, in diesem Zeitraum über die Kennedybrücke auszuweichen.

Seit fünf Monaten ist die Alte Geestebrücke wegen umfangreicher Instandsetzungsarbeiten für den Autoverkehr gesperrt. Voraussichtlich ab Mitte November 2019 wird die vollständige Verkehrsfreigabe erfolgen. Gearbeitet wird im Zwei-Schicht Betrieb. Nur in der Zeit von 22.00 Uhr bis 6.00 Uhr ruhen die lärmintensiven Arbeiten.

Weitere Bild- und Textinformationen über unsere Baustellen im Stadtgebiet finden Sie in ausführlicher Form auf dem Stadtportal www.bremerhaven.de/baustellen.

Für diesen Artikel wurden folgende Schlagworte vergeben