Aktuelle Tageszeitungen im Regal

Einsatz für die Bürger: Internetseiten der Stadt informieren über Ehrenamt

Ehrenamtliches Engagement ist für eine lebendige Stadt unverzichtbar und aus dem gesellschaftlichen Leben nicht wegzudenken. In Bremerhaven sind bereits viele Bürgerinnen und Bürger ehrenamtlich tätig, andere suchen nach Möglichkeiten dafür. Informationen über das breite Spektrum des ehrenamtlichen Engagements bietet die Stadt auf ihrer neugestalteten Internetseite www.bremerhaven.de.

Unter Bürgerservice / Bremerhaven für engagierte Bürger werden vielfältige Einsatzmöglichkeiten mit Adressen und Telefonnummern genannt. Zum Angebot zählen etwa Aktivitäten mit Kindern, Jugendlichen und Familien, Senioren, kranken und behinderten Menschen, im Tier- und Naturschutz, im sozialen Bereich sowie in Kultur und Sport.


Vereine, Verbände und Organisationen, die engagierte Mitstreiter suchen, haben die Möglichkeit, auf der städtischen Internetseite ihre Angebote anzumelden und für die Mitarbeit in ihren Reihen zu werben. Interessenten können das Formular auf www.bremerhaven.de ausfüllen und an Claudia Zetzmann, Magistratskanzlei,  claudia.zetzmann@magistrat.bremerhaven.de, schicken.


Oberbürgermeister Jörg Schulz freut sich, mit den neuen Stadtseiten im Internet das Bürgerengagement zu unterstützen. Der OB: „Viele tatkräftige Bremerhavenerinnen und Bremerhavener leisten bereits jetzt einen unschätzbaren Beitrag zum Gemeinwohl. Mit dem neuen Angebot möchten wir weitere hinzugewinnen, um so unsere Stadt noch lebenswerter zu gestalten."

Für diesen Artikel wurden folgende Schlagworte vergeben