Aktuelle Tageszeitungen im Regal

„Einheitsbuddeln“ am Lloyd Gymnasium

Der Q2-Biologie-Leistungskurs des Lloyd Gymnasiums hat pünktlich zum Tag der deutschen Einheit im Rahmen des Projekts „Einheitsbuddeln“ zwei Bäume und einen Strauch gepflanzt.

Das Ziel dieses bundesweiten Projektes (https://tag-der-deutschen-einheit.de/einheitsbuddeln/) ist es, dass möglichst jeder Bundesbürger am Tag der deutschen Einheit einen Baum pflanzt, um dem Klimawandel entgegenzuwirken. Finanziert wurden die Pflanzen aus Spenden.

Für diesen Artikel wurden folgende Schlagworte vergeben