Aktuelle Tageszeitungen im Regal

Eine Liebe in der Provence: Lesung mit Tania Schlie

Wer sich dieses Jahr noch nicht selbst auf Reisen begeben hat, kann sich nun wenigstens in die Ferne träumen:

Tania Schlie, auch bekannt als SPIEGEL-Bestseller-Autorin Caroline Bernard, lädt zu einem Abend voller Romantik und Spannung vor der wunderschönen Kulisse der Provence ein. Am 29. September 2021 um 19 Uhr liest sie in der Stadtteilbibliothek Leherheide aus ihrem Buch „Eine Liebe in der Provence“:

Mit fast 40 fühlt sich Hanna beruflich und emotional wie in einer Sackgasse. Um neuen Lebensmut zu schöpfen, reist sie nach Südfrankreich in ein abgeschiedenes Bauernhaus, in dem sie einst glückliche Jugendtage verbrachte. Nebenan wohnt noch immer die alte Französin Sophie: Das Wiedersehen weckt schöne und tragische Erinnerungen in den beiden Frauen und stellt Hanna vor schmerzhafte Entscheidungen.

Der Eintritt kostet 8 Euro. Eine Voranmeldung ist erforderlich. Zum Einlass gilt die 3G-Regel. Weitere Informationen erhalten Sie auf der Website www.stadtbibliothek-bremerhaven.de oder telefonisch unter  0471 590 2480.

Information:

Schlie, Tania
Eine Liebe in der Provence :
1. Auflage, Lizenzausgabe - Hamburg : HarperCollins, 2021.
ISBN 978-3-7499-0145-6

Für diesen Artikel wurden folgende Schlagworte vergeben