Aktuelle Tageszeitungen im Regal

Ein guter Tag zum Helfen: Tagesprojekte als Schwerpunkt in der Freiwilligenagentur

Sich für andere Menschen oder ein gemeinnütziges Projekt engagieren - das möchten viele Menschen in Bremerhaven. Oft fehlt es jedoch an der Zeit, sich regelmäßig und verbindlich einzubringen und das hält davon ab, sich für eine freiwillige Tätigkeit zu entscheiden. Die FreiwilligenAgentur Bremerhaven hat deshalb ein Projekt ins Leben gerufen, mit dem besonders Menschen angesprochen werden sollen, die etwas für die Gemeinschaft tun wollen - denen aber die Zeit für ein regelmäßiges Engagement fehlt.

Dabei geht es schwerpunktmäßig um begrenzte Tagesprojekte. Interessierte lassen sich bei der FreiwilligenAgentur mit ihrer E-Mail und Telefonnummer registrieren und werden benachrichtigt, wenn Freiwillige für gemeinnützige Tagesprojekte gesucht werden.
Organisationen, Vereine und andere haben die Möglichkeit, die FreiwilligenAgentur über Tagesprojekte und-aktionen zu informieren. Für die Weiterleitung des Angebotes sind Angaben zum Tag der Veranstaltung, Dauer und die Aufgaben, die von den Freiwilligen übernommen werden können, erforderlich.
Fühlt sich ein/e Freiwillige/r von dem Angebot angesprochen, meldet die Person sich bei der FreiwilligenAgentur und der Kontakt zu den Organisationen, Vereinen oder gemeinnützigen Einrichtungen wird hergestellt. Dieses Projekt machte es in der Vergangenheit schon mehrfach möglich, Organisationen bei der Durchführung von Veranstaltungen und Freiwillige bei der Suche nach einem passenden Engagement zu unterstützen.

Interessierte können sich unter der Telefonnummer 0471/309466-0 oder per  freiwilligenagentur@magistrat.bremerhaven.de bei der Freiwilligenagentur melden.

 

 

Für diesen Artikel wurden folgende Schlagworte vergeben