Aktuelle Tageszeitungen im Regal

Chinesische Bürgermeister in Bremerhaven

29 Mitglieder der Vereinigung chinesischer Bürgermeister(China Association of Mayors) besuchen im Rahmen einer Fachstudienreise von InWEnt - Internationale Weiterbildung und Entwicklung gGmbH - Bremen und Bremerhaven.

Eingeladen wurden auf Vorschlag des chinesischen Partners Bürgermeister, Dezernenten und Abteilungsleiter chinesischer Groß- und Mittelstädte. Unter dem Thema "Nachhaltiges modernes Stadtmanagement" wollen die Gäste ihre Kompetenz in den Bereichen
1) Entwicklung einer harmonischen Gesellschaft
2) Schutz natürlicher Ressourcen sowie
3) Verwaltungsreform- und Modernisierung
steigern. Dies geschieht durch Besuche bei Bundes-, Landes- und Kommunalverwaltungen sowie bei Unternehmen, die im Bereich Umwelt- und Ressourcenschutz tätig sind.

Am Ende der Reise wird vom 24. Juni bis 26. Juni 2009 ein "Deutsch-Chinesisches-Bürgermeisterforum" stattfinden. Ziel der Veranstaltung ist es, chinesische und deutsche Bürgermeister/innen in einer Konferenz zusammen zu bringen, damit sie zu den o. g. Themen einen kritischen Erfahrungsaustausch und Diskussionen führen können sowie eine Netzwerkbildung zu ermöglichen.

Für diesen Artikel wurden folgende Schlagworte vergeben