CAPITAL C – Die Macht der Crowd

Ein Dokumentarfilm zum Crowdfunding von Timon Birkhofer und Jørg M. Kundinger

Die Wirtschaftsförderung Bremerhaven GmbH (BIS GmbH) zeigt in Kooperation mit dem Kommunalen Kino Bremerhaven e.V. einen Dokumentarfilm zum „Crowdfunding“ – einer immer populärer werdenden Form der Finanzierung von Projekten oder auch für junge Existenzgründungen durch viele Menschen (die Crowd), die sich von einer Idee begeistern lassen.

Den Filmemachern ist es gelungen, einen innovativen, wissensvermittelnden, aber auch emotionalen und humorvollen Film zu drehen. Sie zeigen die Aufbruchsstimmung einer neuen Generation, die mit Hilfe der Crowd Projekte auf den Weg bringt, wie es zuvor niemals möglich war. Mit Crowdfunding hat sich in nur wenigen Jahren eine neue Art der Unternehmens- und Projektfinanzierung etabliert, die Kreativschaffenden und Konsumenten gleichermaßen die Möglichkeit gibt, in stetig wachsender Zahl und Dimension Ideen gemeinsam zu verwirklichen.

CAPITAL C folgt drei Kreativen, die sich aufmachen, ihr Leben durch die Crowd für immer zu verändern. Neben den drei Protagonisten kommen weitere Crowdfunder, Insider und Experten wie Scott Thomas (Design Director der Obama-Wahlkampfkampagne), Seth Godin (Bestseller-Autor), Denis Bartelt (CEO Startnext) und Sascha Lobo (Blogger, Buchautor, Journalist) zu Wort. Sie schätzen Chancen und Gefahren in der Arbeit mit der Crowd ein und zeigen auf, wie die Crowd im Begriff ist, unsere Welt maßgeblich und für immer zu verändern.

Im Anschluß an den Film gibt es die Möglichkeit zum Austausch mit Vertreterinnen der Wirtschaftsförderung Bremerhaven sowie der Bremer Aufbau Bank, die Interessierte dabei beraten, wie sie sich erfolgreich auf der bundesweiten Crowdfunding-Internet-Plattform „start-next“ platzieren können.

Ausblick: Am 26. April 2017 wird im Rahmen eines Workshops in Bremerhaven zum sechsten Mal konkret beraten, wie der Zugang auf die Crowdfunding-Internet-Plattform „start-next“ erfolgreich erreicht wird.

Der Besuch des Films sowie die Teilnahme am Workshop sind kostenlos.

Anlass:    Dokumentarfilm CAPITAL C
Termin:    Dienstag, den 14. März 2017 ab 18:00 Uhr
Ort:    CineMotion / KoKi (OmU, 90 Minuten)

Programmflyer(PDF 647,1 KB)ReadSpeaker

Für diesen Artikel wurden folgende Schlagworte vergeben