Aktuelle Tageszeitungen im Regal

Bundesprogramm für Bildung, Wirtschaft, und Arbeit im Quartier (BIWAQ) - Stadtrat Rosche gibt Startschuss

Am Dienstag, 13. Oktober, findet um 13 Uhr in der Alten Fichteschule (Heidacker 13, Bremerhaven-Wulsdorf) die Auftaktveranstaltung zum Projekt "Die Mischung macht's - Miteinander leben und arbeiten im Quartier. Entwicklung durch Beschäftigung, Qualifizierung und Integration in Bremerhaven-Dreibergen" statt.

Bremerhaven hat als eine von rund 70 Kommunen in Deutschland den Zuschlag bekommen. Dadurch stehen bis Ende 2018 Projektmittel für quartiersbezogene Bildungs- und Arbeitsmarktprojekte aus dem Europäischen Sozialfonds (ESF) zur Verfügung, die im Programmgebiet Wulsdorf-Dreibergen eingesetzt werden können.

Neben der Begrüßung durch Stadtrat Klaus Rosche werden bei der Auftaktveranstaltung das Programm ‚BIWAQ‘, die Teilprojektpartner sowie die konkret geplanten Maßnahmen im Quartier vorgestellt. Interessierte Bürgerinnen und Bürger sowie Vertreterinnen und Vertreter der Presse sind herzlich eingeladen.

Weitere Informationen können den beigefügten Anlagen entnommen werden.

Für diesen Artikel wurden folgende Schlagworte vergeben