Aktuelle Tageszeitungen im Regal

Baubeginn Campus - bessere Anbindung der Hochschule an die Innenstadt durch Ausbau der Straße "Karlsburg"

Mit der Enthüllung des Baustellenschildes beginnt am Freitag, 21. Februar, um 12 Uhr der Ausbau der Straße "Karlsburg" an der Hochschule Bremerhaven. Durch die Aufwertung der Straße unter anderem mit neuem Belag, Baumpflanzungen und neuer Beleuchtung, soll das Areal an der Hochschule zu einem Gelände mit Campus-Charakter umgestaltet und gleichzeitig besser an die Fußgängerzone angebunden werden.

In Anwesenheit von zahlreichen Gästen aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft, werden Oberbürgermeister Melf Grantz und der Rektor der Hochschule Bremerhaven, Prof. Dr. Josef Stockemer, das Baustellenschild enthüllen. Die Baumaßnahme kostet 1,2 Millionen Euro und wird aus Mitteln des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (55 Prozent) sowie von der Stadt Bremerhaven (45 Prozent) finanziert. Die Fertigstellung ist für Ende 2014 geplant.

Für diesen Artikel wurden folgende Schlagworte vergeben