Aktuelle Tageszeitungen im Regal

Ahoi "Mein Schiff 4": Kreuzliner auf Antrittsbesuch in Bremerhaven

"Mein Schiff 4" zum ersten Mal am Seestadt-Terminal. Kreuzliner von TUI-Cruises läuft die Stadt in diesem Jahr 10 Mal an.

Das 4. Schiff der „Mein Schiff-Flotte“ feierte an diesem Sonnabend seine Seestadt-Premiere. Das fast 300 Meter lange "Traumschiff" lag erstmals am Columbus Cruise Center Bremerhaven (CCCB) und "tauschte" insgesamt rund 5000 Passagiere durch. Der TUI-Kreuzliner wird in diesem Sommer von Bremerhaven aus operieren. Zur Begrüßung gab es die traditionelle "Plaque & Key" Zeremonie, bei der gegenseitig Gravur-Plaketten ausgetauscht werden. Stadtverordnetenvorsteherin Brigitte Lückert begrüßte Kapitän Jens Troier und seine Mannschaft offiziell in der Stadt. Die "Mein Schiff 4" Premiere ist eine von insgesamt 5 Erstanläufen, die Bremerhaven in diesem Jahr zu verzeichen hat. Bereits in der letzten Woche waren "Mein Schiff 3" und "Thomson Celebration" zum ersten Mal hier. Ende Mai kommt "Costa Magica" erstmals ans Terminal und Ende September debütiert "Seven Seas Navigator" an der Kaje.

Für „Schiffsspotter“, so nennt man Menschen, die hobbymäßig Schiffe beobachten, war an diesem Wochenende in Bremerhaven gut "gucken". Der Erstanlauf von "Mein Schiff 4" am CCCB ging bei bestem Wetter vonstatten. Da es kaum andere Kreuzfahrtterminals gibt, auf denen Schiff-Fans so nah an die Traumschiffe herankommen, wie auf der Galerie des CCCB, ist die Seestadt bei Schiff-Fans entsprechend beliebt. "Mein Schiff 4" wird in diesem Jahr insgesamt 10 Mal an der Kaje zu Gast sein. Der nächste Anlauf ist bereits am Sonntag, 28. Mai – passend zum großen SeeStadtFest, das dann gerade in Bremerhaven gefeiert wird.   Marco Butzkus

Alle Anlauftermine der „Mein Schiff 4“ in Bremerhaven 2017  
20. Mai  
28. Mai  
07. Juni  
19. Juni  
30. Juni  
12. Juli  
24. Juli  
07. August  
21. August  
31. August