Aktuelle Tageszeitungen im Regal

Ab Montag, den 19. Oktober 2020, kann BREMERHAVEN BUS nicht wie gewohnt durch den Lotjeweg fahren

Die Linie 508 fährt eine Umleitung

Ab kommenden Montag kann BREMERHAVEN BUS aufgrund einer Vollsperrung nicht wie gewohnt mit der Linie 508 durch den Lotjeweg fahren. Die Haltestellen „Königshütter Str.“, „Schierholzweg“, „Bredenweg“ und „Eichenweg“ sowie die Ersatzhaltestelle „Kreuzburger Str.“ können in beide Fahrtrichtungen nicht angefahren werden. Auch die Haltestelle „Bahnhof Lehe“ wird aufgrund der erforderlichen Umleitung nicht bedient.

Mit Betriebsbeginn fährt die Linie 508 ab dem 19. Oktober 2020 ersatzweise ab Haltestelle „Eisenbahnstr.“ in der Stresemannstraße, über Langener Landstraße und Cherbourger Straße zur Haltestelle „Lotjeweg“ und umgekehrt. Auf der Umleitungsstrecke werden alle Haltestellen angefahren.

Die Fahrgäste werden gebeten auf die Haltestellen „Flötenkiel“, „Anton-Biehl-Str.“, „Tötje“ und „Claus-Groth-Str.“ auf der Umleitungstrecke auszuweichen oder den Fahrtwunsch gemäß Fahrplan für die ALT-Linie 518 telefonisch unter  0471 3003444 anzumelden.

Die Baumaßnahme soll am 23. Oktober 2020 abgeschlossen werden.