Aktuelle Tageszeitungen im Regal

20.000 Nutzerin der Bildungsplattform begrüßt - Digitales Lernwerkzeug wird stark genutzt

Damit hatte Ilona Schneider nicht gerechnet. Als 20.000 Nutzerin der Bildungsplattform wurde ihr ein exklusives Geschenk überreicht. Die Schülerin der 10. Klasse der Heinrich-Heine-Schule in Leherheide erhielt einen iPod touch als Begrüßungspräsent. Die Betreiber und Entwickler brachten damit auch ihre Freude über die starke Nutzung der Bildungsplattform zum Ausdruck.

Die Bildungsplattform wird seit 2003 gemeinsam von den Medienzentren in Bremen und Bremerhaven betrieben. Entwickler der Bildungsplattform ist die Bremerhavener Firma CI-Gate. Unter anderem können hier Dokumente und Informationen für Lerngruppen bereitgestellt werden. Lehrkräfte stellen beispielsweise Material für Hausaufgaben ein, die dann auch zu Hause von den Schülerinnen und Schülern bearbeitet werden können.

Anders herum können Schülerinnen und Schüler ihre Ergebnisse untereinander austauschen und diskutieren und dann ihren Lehrern als Ergebnis zu kommen lassen. Hat man eine interaktive Tafel, so können den Schülerinnen und Schülern die im Unterricht erarbeiteten Tafelinhalte auch zur Erstellung von Hausaufgaben oder zu Übungszwecken zu Hause zur Verfügung gestellt werden. Erforderlich ist lediglich ein Internetzugang.

Für diesen Artikel wurden folgende Schlagworte vergeben