Direkt zum Seiteninhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen Direkt zur Suche springen Direkt zur Hilfeseite springen
Seestadt Bremerhaven
     
Inhaltsbereich überspringen

Historisches Bilderrätsel im „Krohns Eck“

09.11.2016

Ein letztes Mal Science goes Public Science in diesem Jahr

Kaufhaus Ramelow ©Historisches Museum Bremerhaven
Achtung: Das Historische Bilderrätsel mit dem Historischen Museum im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Science goes Pub/lic“ der Pier der Wissenschaft am Donnerstag, den 10. November 2016, um 20.30 Uhr, wird
vom Restaurant „Der Kutterfischer“ ins Krohns Eck verlegt.

Am Donnerstag, 10. November 2016, findet ein letztes Mal in diesem Jahr die Veranstaltungsreihe „Science goes Pub/lic“ statt. Die beiden Historiker Matthias Loeber und Maximilian Arens vom Historischen Museum Bremerhaven laden im Restaurant „Krohns Eck“, gelegen im Schaufenster Fischereihafen, zum historischen Bilderrätsel ein.


Das Bremerhaven der 1950er Jahre sah noch ganz anders aus, als es sich heute präsentiert: In der Hafenstraße waren unzählige Geschäfte ansässig, Autos wie der Lloyd Alexander und der VW „Käfer“ prägten das Straßenbild. Bremerhaven war Heimathafen von über 100 Fischdampfern, in den Auktionshallen im Fischereihafen stapelten sich die Fischkisten. Ein solches Bild von Bremerhaven im „Wirtschaftswunder“ zeigen die Fotos der aktuellen Galerie-Ausstellung „WirtschaftsWunderWelten – Bremerhavener Werbefotografien der 1950er Jahre“ im Historischen Museum Bremerhaven. Mit Motiven der Ausstellung bieten Matthias Loeber und Maximilian Arens am 10. November 2016 um 20.30 Uhr im Restaurant „Krohns Eck“ ein Bilderquiz im Stil des Gameshow-Klassikers „DalliKlick“ an. Die Besucher müssen das Dargestellte erraten, das sich erst nach und nach aufbaut. In der Ausstellung präsentierte Geschäfte wie das Modehaus Armin Ketelsen, das Kaufhaus Ramelow in Lehe, aber auch Firmen wie der Baustoffhandel H.F. Kistner sind vielen Bremerhavener noch bekannt und wecken spannende Erinnerungen.

Matthias Loeber und Maximilian Arens sind wissenschaftliche Volontäre am Historischen Museum Bremerhaven. Beide haben maßgeblich an der Entstehung der aktuellen Galerie-Ausstellung mitgewirkt und die Hintergründe der gezeigten Fotos recherchiert.
Wie bei allen Veranstaltungen der Reihe Science goes Pub/lic ist der Eintritt frei.

Weitere Informationen unter externer Link:  www.pierderwissenschaft.de

Sie haben Fragen zu dieser Seite?

Dann senden Sie einfach eine E-Mail an Dörte Behrmann
presse at erlebnis-bremerhaven.de
Icon Ihre Meinung
Ihre Meinung / Bewertung zur Seite Historisches Bilderrätsel im „Krohns Eck“ abgeben
Bewertung dieser Seite: nicht bewertet

Originaladresse des Artikels: http://www.bremerhaven.de/meer-erleben/veranstaltungen-tickets/veranstaltungen/historisches-bilderraetsel-im-krohns-eck.95912.html
© bremerhaven.de 2009