Direkt zum Seiteninhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen Direkt zur Suche springen Direkt zur Hilfeseite springen
Seestadt Bremerhaven
     
Inhaltsbereich überspringen

Übung in „Sail City“: Büros von bremenports in vier Minuten geräumt

28.08.2012

Sail City, der höchste Büroturm an der deutschen Nordseeküste, Foto Jens Ennen

Im höchsten Büroturm an der deutschen Nordseeküste kümmern sich knapp 200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von bremenports um die Häfen Bremen und Bremerhaven. Sicherheit ist für die Hafengesellschaft ein wichtiges Thema. Deshalb stehen immer wieder Evakuierungsübungen auf dem Programm. „Das Training zahlt sich aus“, freut sich bremenports-Geschäftsführer Holger Banik. „Wir haben die jüngste Evakuierungsaktion vom Juli 2012 sorgfältig ausgewertet. Das Ergebnis: Unsere Büroetagen wurden in nur vier Minuten geräumt.“

Wie der Geschäftsführer ergänzt, brauchten die Beschäftigten insgesamt rund neun Minuten, bis sie den Sammelplatz vor der Gaststätte Lloyd`s erreicht hatten. Zum Vergleich: 2010 waren 14 Minuten vergangen, bis die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter das Gebäude „Sail City“ komplett verlassen hatten.

Die Evakuierungsübungen bei bremenports beginnen mit einer Lautsprecherdurchsage und werden nicht angekündigt. „Auch diesmal waren nur eine Handvoll Leute informiert“, sagt Banik. „Alle Kolleginnen und Kollegen haben sich besonnen verhalten.“ Im Gänsemarsch stieg die bremenports-Mannschaft durch das Treppenhaus nach unten – die Fahrstühle waren gesperrt. Banik: „Die Bremerhavener Feuerwehr hat auch diese Übung begleitet. Dort ist man sehr zufrieden mit unseren Standards im vorbeugenden Brandschutz.“

Für jedes Stockwerk hat bremenports Etagenbeauftragte benannt. Sie achten darauf, dass die Büroetagen zügig und komplett verlassen werden. Außerdem gibt es in der 12. und in der 15. Etage Sammelpunkte für Beschäftigte mit eingeschränkter Mobilität. Gehbehinderte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter werden bei einem Brand von Feuerwehrleuten aus feuergeschützten Bereichen abgeholt.

Sie haben Fragen zu dieser Seite?

Nina Jüchtern Dann senden Sie einfach eine E-Mail an Nina Jüchtern
nina.juechtern at bit.bremerhaven.de
Icon Ihre Meinung
Bewertung dieser Seite: nicht bewertet

Originaladresse des Artikels: http://www.bremerhaven.de/meer-erleben/stadtleben/uebung-in-sail-city-bueros-von-bremenports-in-vier-minuten-geraeumt.52203.html
© bremerhaven.de 2009