Direkt zum Seiteninhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen Direkt zur Suche springen Direkt zur Hilfeseite springen
Seestadt Bremerhaven
     
Inhaltsbereich überspringen

Schöne Aussichten: Auflösung Teil 7 – Hochhaus Hans-Böckler-Straße 70

08.08.2012

Wo mag dieses Bild entstanden sein?
Im siebten Teil unserer Aussichtspunktserie befinden wir uns in Leherheide: Das 1964 gebaute Hochhaus an der Hans-Böckler-Straße 70 war das erste Hochhaus in dem nordöstlichen Stadtteil Bremerhavens. Die 126 Wohnungen verteilen sich auf 14 Etagen und sind laut dem Verwalter GEWOBA sehr beliebt.

Vom Dach des Hochhauses hat man eine fantastische Aussicht über die nördliche Stadt bis zu den Havenwelten. Das Gebäude ist ungefähr 35 Meter hoch und offenbart von hoch oben warum Leherheide auch der grüne Stadtteil genannt wird. Im Foyer des Hauses gibt es eine Pförtnerloge mit einem Concierge als Ansprechpartner für die Mieter. Die 1 bis 2 Zimmerwohnungen sind so gefragt, dass es sogar Wartelisten dafür gibt. Das Gebäude wird mit Fernwärme von der Müllbeseitigungsanlage beheizt.  Marco Butzkus

 

Sie haben Fragen zu dieser Seite?

Marco Butzkus Dann senden Sie einfach eine E-Mail an Marco Butzkus
marco.butzkus at bit.bremerhaven.de
Icon Ihre Meinung
Bewertung dieser Seite: nicht bewertet

Originaladresse des Artikels: http://www.bremerhaven.de/meer-erleben/stadtleben/schoene-aussichten-aufloesung-teil-7-hochhaus-hans-boeckler-strasse-70.51549.html
© bremerhaven.de 2009