Direkt zum Seiteninhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen Direkt zur Suche springen Direkt zur Hilfeseite springen
Seestadt Bremerhaven
     
Inhaltsbereich überspringen

Regional kochen und speisen auf dem "Salondampfer HANSA"

Geschichte Salondampfer HANSA

Die Geschichte des Salondampfers HANSA ist auch ein Spiegelbild deutscher Geschichte. Der Rumpf entstand in den 30er Jahre auf einer Binnenschiffswerft in Berlin und wurde durch die Kriegswirren nicht vollendet. Nach Kriegsende lag der unvollendete Bau auf und wurde dann Anfang der 50er Jahre weitergebaut und als Marineschlepper "HAI" bei der NVA (Marine der Nationalen Volksarmee - Deutsche Demokratische Republik) in Dienst gestellt.

Sein Einsatzgebiet war die Ostsee. Der Rumpf war so konstruiert worden, dass er auch als Eisbrecher bis zu einer bestimmten Stärke der Eisdecke eingesetzt werden konnte.

Der Marineschlepper wurde nach Auflösung der NVA in den 90er Jahren außer Dienst gestellt und aufgelegt.

In einem mehrjährigen von der EU geförderten Arbeitsmarktprojekt für Langzeitarbeitslose wurde das Schiff zum Salondampfer "HANSA" umgebaut. 

Vier Salons laden ein

Die Salons der "HANSA" laden zum Verweilen ein. Eine anstrengende Konferenz lässt man im „Admiral Brommy Salon" mit einem maritimen Imbiss ausklingen. Die standesamtliche Trauung wird im „Rickmers Salon" zu einem unvergesslichen Erlebnis. Das stilvolle Flair des „Kapitän Petersen Salons" lädt zum Genießen ein und ein schöner Zigarrenabend an der Bar des „Kommodore Johnsen Salons" ist ein wundervoller Abschluss nach einem Essen mit Geschäftsfreunden.

Die "HANSA" verfügt in allen Salons über eine moderne multimediale Ausstattung für Tagungen. Perfekt klimatisierte Salons und unsere Stewardessen und Stewards sorgen dafür, dass Sie sich an Bord wohlfühlen. 

Angebote, Fahrten, Chartermöglichkeiten

Kommen Sie an Bord und genießen Sie die Atmosphäre unserer vier Salons. Zahlreiche Variationen mit Fisch, Fleisch oder Meeresfrüchten erwarten den Gast. Genießen Sie als Gast an Bord das besondere Ambiente. Unsere Stewards und Stewardessen präsentieren Ihnen eine umfangreiche Speisekarte. Vom deftigen Labskaus bis hin zum "Kommodore Buffet" bieten wir eine umfangreiche Angebotspalette.

Die "HANSA" eignet sich hervorragend für private und geschäftliche Veranstaltungen, Tages- und Charterfahrten. Durch die große Kombüse verfügt man an Bord über eine unabhängige Vollgastronomie. Taufen, Events oder Präsentationen können auf dem Salondampfer ausgerichtet werden.

Sollten Sie besondere Wünsche für Ihre Veranstaltung haben, stehen Ihnen unsere Zahlmeister selbstverständlich mit ihrer langjährigen Erfahrung zur Verfügung. Wir holen Sie mit dem Salondampfer ab und bieten Ihnen und Ihren Gästen einen exklusiven Rahmen auf der Weser. Oder Ihre Veranstaltung findet im Heimathafen Bremerhaven an unserem Liegeplatz Schaufenster Fischereihafen statt.

Öffnungszeiten: Dienstag - Sonntag  ab 9.00 Uhr

Frühstück von  09:00 bis 11:30 Uhr

Warme Küche  11:00 bis 22:00 Uhr

Für Charter- und Sonderfahrten informieren sie sich direkt an Bord

Weitere Informationen über die Hansa finden Sie hier.
Salondampfer HANSA
Schaufenster Fischereihafen
Fischkai

27572 Bremerhaven

Tel.: 0471 - 498 01
Fax: 0471 - 800 59 34
E-Mail: salondampfer-hansa at bbumbh.de
externer Link:  http://www.salondampfer-hansa.de

Sie haben Fragen zu dieser Seite?

Dann senden Sie einfach eine E-Mail an unser Filmteam
ulrich.fitzke at kabelmail.de
Icon Ihre Meinung
Ihre Meinung / Bewertung zur Seite Regional kochen und speisen auf dem "Salondampfer HANSA" abgeben
Bewertung dieser Seite: nicht bewertet

Originaladresse des Artikels: http://www.bremerhaven.de/meer-erleben/stadtleben/regional-kochen-und-speisen/regional-kochen-und-speisen-auf-dem-salondampfer-hansa.27486.html
© bremerhaven.de 2009