Direkt zum Seiteninhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen Direkt zur Suche springen Direkt zur Hilfeseite springen
Seestadt Bremerhaven
     
Inhaltsbereich überspringen

Einmal Karibik und zurück: Segeljacht Timpetee sicher in Bremerhaven angekommen

02.08.2012

Robert Kirchner und Anna Maria Sprute sind nach über einem Jahr wieder sicher in Bremerhaven angekommen. Die beiden waren mit dem Segelboot „Timpetee“ im Juli 2011 von Bremerhaven auf aufgebrochen. Ihre Reise führte sie zwei Mal über den Atlantik von Europa über Afrika, die Karibik, die US-Ostküste und wieder zurück. Ihre Reiseerlebnisse haben sie im Internet in einem kleinen Online-Tagebuch dokumentiert. Die Timpetee wurde von einem „Empfangskomitee“ des Weser Yacht Clubs auf der Außenweser begrüßt und in den Heimathafen geleitet. Bedingt durch ungünstige Winde und Strömungsverhältnisse kam die 13-Meter-Jacht mit über zwei Stunden Verspätung an. Familie, Freunde und Segel-Fans haben aber gern gewartet. Einen ausführlichen Bericht über die abenteuerliche Segel-Reise gibt es in Kürze auf bremerhaven.de.

 

externer Link:  Timpetee und wir auf großer Fahrt

Sie haben Fragen zu dieser Seite?

Nina Jüchtern Dann senden Sie einfach eine E-Mail an Nina Jüchtern
nina.juechtern at bit.bremerhaven.de
Icon Ihre Meinung
Bewertung dieser Seite: nicht bewertet

Originaladresse des Artikels: http://www.bremerhaven.de/meer-erleben/stadtleben/einmal-karibik-und-zurueck-segeljacht-timpetee-sicher-in-bremerhaven.51582.html
© bremerhaven.de 2009