Direkt zum Seiteninhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen Direkt zur Suche springen Direkt zur Hilfeseite springen
Seestadt Bremerhaven
     
Inhaltsbereich überspringen

Bunte Grüße aus der Seestadt: Die Bremerhavener E-Card ist ein Renner

09.08.2012

Die Bremerhavener E-Card
Schicken Sie doch einfach mal ein schönes Motiv aus der Seestadt an liebe Verwandte oder Freunde in aller Welt und zwar völlig kostenlos. Wie? Ganz einfach - über die Internetseite www.bremerhaven.de und zwar in Form einer E-Card. Das Versenden elektronischer Postkarten ist der absolute Renner aus dem Servicebereich der BIS Bremerhaven Touristik. Als besonderen Service kann man sogar an einem der zahlreichen Info-Terminals in der Stadt ein persönliches Bild einfügen und somit einen wirklich individuellen Gruß versenden.

Die externer Link:  Bremerhavener E-Cards sind so etwas wie moderne Postkarten und das Tolle daran: Sie kosten nichts. Das Versenden der bunten Seestadtgrüße ist ganz simpel: Einfach über die bremerhaven.de den Auswahlbutton TOURISMUS anklicken und dann auf der Folgeseite den Menüpunkt E-CARD anwählen. Von hier an erklärt sich alles Weitere von selbst. In drei Schritten ist ihre persönliche Grußkarte erstellt und versendet. Das funktioniert von jedem Computer aus. Völlig egal, ob Sie gerade in Bremerhaven sind oder nicht.

In der Seestadt gibt es jedoch vor Ort noch einen ganz besonderen Service. An einem der zahlreichen Info-Terminals der BIS Bremerhaven Touristik, die überall in der Stadt verteilt stehen, können Sie noch individueller werden. Über die dort eingebaute Web-Cam können Sie ein Foto von sich machen und es in die Grußkarte einbauen. Wenn Sie so ein Unikat versenden, zaubern Sie bestimmt ein Lächeln auf das Gesicht Ihres Grußempfängers – probieren Sie es einfach mal aus. Der besondere Clou bei den Karten mit ihrem eigenen Foto: Sie können die Karte ausdrucken lassen. Dafür wird Ihr Werk mit einem persönlichen Passwort abgespeichert. An der Tourist-Info an den Havenwelten und im Schaufenster Fischereihafen kann die Karte dann über das Passwort geöffnet und gegen eine Schutzgebühr von 1,50 Euro ausgedruckt werden.

Auf den zur Verfügung stehenden Karten selbst, gibt es die schönsten Bildmotive aus der frischen Stadt am Meer. Fotos von der Sail Bremerhaven, von Deichspaziergängen und anderen tollen Events. Natürlich dürfen dabei weder die beindruckende Skyline der Stadt noch Möwen, Leuchttürme und Sonnenuntergänge fehlen. Die individuelle Texteingabe umfasst 150 Zeichen, in die man alles fassen kann, was man möchte. Sollten die Zeichen nicht ausreichen? Kein Problem – einfach eine weitere Karte verschicken. Also, auf an den Rechner und grüßen, was das Zeug hält. Eine schönere Art, allen zu zeigen, wie attraktiv Bremerhaven geworden ist, gibt es nicht.  Marco Butzkus

Sie haben Fragen zu dieser Seite?

Nina Jüchtern Dann senden Sie einfach eine E-Mail an Nina Jüchtern
nina.juechtern at bit.bremerhaven.de
Icon Ihre Meinung
Bewertung dieser Seite: nicht bewertet

Originaladresse des Artikels: http://www.bremerhaven.de/meer-erleben/stadtleben/bunte-gruesse-aus-der-seestadt-die-bremerhavener-e-card-ist-ein-renner.51862.html
© bremerhaven.de 2009