Direkt zum Seiteninhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen Direkt zur Suche springen Direkt zur Hilfeseite springen
Seestadt Bremerhaven
     
Inhaltsbereich überspringen

Bilder vom Eislaufvergnügen am Wochenende: Freigegebene Flächen wurden riesig angenommen

15.02.2012

Wurster Schneehund "Fussel" als Krokodilbezwinger auf dem Speckenbüttler Bootsteich.
Hunderte Besucher haben am Wochenende die Gelegenheit genutzt um sich auf die freigegebenen Eisflächen der Stadt zu wagen. In Speckenbüttel tobten, rutschten und glitten ganze Familien mitsamt Haustieren, sichtlich vergnügt über die zugefrorenen Eisflächen des Bootsteichs. Das Eislaufvergnügen war eine gelungene Abwechslung, mit viel Freizeitwert, in der dunklen Jahreszeit.

Neben den obligatorischen Schlittschuhläufern kamen vor allem die Eishockeyfreunde auf ihre Kosten. In vielen kleinen Gruppen wurde beherzt um den schwarzen Puck gekämpft. Am Rande der Eisflächen ging es nicht weniger vergnüglich daher. Bei Glühwein und Bratwurst genossen die Menschen die Geselligkeit an der frischen Luft.

Mit dem freudigen Ausflug auf das Eis ist es jetzt leider schon wieder vorbei. Wegen des Tauwetters mussten alle Eisflächen der Stadt gesperrt werden. Diese Sperrung muss auf jeden Fall sehr ernst genommen werden -  Ansonsten besteht Lebensgefahr.      Marco Butzkus

Sie haben Fragen zu dieser Seite?

Marco Butzkus Dann senden Sie einfach eine E-Mail an Marco Butzkus
marco.butzkus at bit.bremerhaven.de
Icon Ihre Meinung
Bewertung dieser Seite: nicht bewertet

Originaladresse des Artikels: http://www.bremerhaven.de/meer-erleben/stadtleben/bilder-vom-eislaufvergnuegen-am-wochenende-freigegebene-flaechen-wurden.47115.html
© bremerhaven.de 2009