Direkt zum Seiteninhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen Direkt zur Suche springen Direkt zur Hilfeseite springen
Seestadt Bremerhaven
     
Inhaltsbereich überspringen

Die Kanalbauer arbeiten sich in die Straße Großer Blink vor

24.03.2011

Ab Montag, dem 28.03.2011 wird es eine weitere Veränderung im Baustellenbereich Wurster Straße/Großer Blink geben. Im Laufe des Tages nehmen die Kanalbauer die Fahrbahn im Einmündungsbereich der Straße Großer Blink in Beschlag, um dort den neuen Schmutz- und Regenwasserkanal zu verlegen.

Wie lange die Zufahrtsmöglichkeit in das Wohngebiet „Am Blink“ gesperrt bleibt, ist abhängig vom tatsächlichen Arbeitsaufwand und der zeigt sich meistens erst, wenn die Bagger den Untergrund beiseite geräumt haben. Diese Erfahrung haben die Kanalbauer jedenfalls in der Einmündung Twischlehe machen müssen.

Der Durchgangs- und Busverkehr in der Wurster Straße ist von dieser Sperrung nicht betroffen.

Weitere Bild- und Textinformationen finden Sie in ausführlicher Form auf dem Stadtportal www.bremerhaven.de unter „Bürgerservice – Baustellen im Straßenraum“

Sie haben Fragen zu dieser Seite?

Helmut Stapel Dann senden Sie einfach eine E-Mail an Helmut Stapel
pressesprecher at magistrat.bremerhaven.de
Icon Ihre Meinung
Ihre Meinung / Bewertung zur Seite Die Kanalbauer arbeiten sich in die Straße Großer Blink vor abgeben
Bewertung dieser Seite: nicht bewertet

Anzeige

Moderne Medien - Moderne Werbung

Originaladresse des Artikels: http://www.bremerhaven.de/meer-erleben/stadt-haus/pressemitteilungen/2011/03/24/die-kanalbauer-arbeiten-sich-in-die-strasse-grosser-blink-vor.38971.html
© bremerhaven.de 2009