Direkt zum Seiteninhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen Direkt zur Suche springen Direkt zur Hilfeseite springen
Seestadt Bremerhaven
     
Inhaltsbereich überspringen

Bremerhaven als Web-App: Mobiler Internetauftritt der Stadt Bremerhaven gestartet

19.07.2013

Screenshot der mobilen VErsion der bremerhaven.de
Die schönsten Seiten und die wichtigsten Informationen der Stadt Bremerhaven gibt es seit heute auch für Mobiltelefon-Nutzer in der möglichst praktischen Form: Als Web-App. Oberbürgermeister Melf Grantz stellte die neue praktische Applikation heute in einem Pressegespräch vor.

„Grundgedanke der neuen Darstellungsform ist, auch der wachsenden Zahl mobiler Nutzer die Webseite „Bremerhaven.de“ zeitgemäß und mediengerecht für die entsprechenden mobilen Endgeräte - wie etwa Smartphones oder Tablets - zur Verfügung zu stellen“, erläuterte OB Grantz. „Besonders für auswärtige Gäste, aber auch für die Bremerhavenerinnen und Bremerhavener selbst, ist dies ein äußerst praktisches Angebot mit schnellen Zugriffszeiten.“

Für die Ausgabe auf Smartphones oder Tablets werden ausgewählte Inhalte der Webseite „bremerhaven.de“ aufbereitet. Texte werden auf das Wesentliche gekürzt und Maße sowie Datenvolumen bei Bildern deutlich reduziert - um dem mobilen Nutzer ein angenehmes Netzerlebnis zu gewährleisten.

Im Grunde genommen ist die neue Web-App eine mobile Ansicht der Webseite Bremerhaven.de. Die zugrunde liegenden Daten sind dieselben. Dadurch werden redaktionelle Doppelungen vermieden und eine zentrale Entwicklungsplattform für alle Ausgabemedien ermöglicht. Grafisch präsentiert sich die Web-App in gewohnter Aufteilung: Ein schmaler Kopfbereich zur Orientierung innerhalb der Anwendung, die Hauptnavigationselemente in einem ebenfalls schmalen Bereich im Seitenfuß sowie der Inhaltbereich in der Mitte.

„Die Web-App bedient Bürgerinnen und Bürger sowie Touristen gleichermaßen mit ausgewählten Inhalten. So steht auf der einen Seite der Bereich Bürgerservices mit allen notwendigen Informationen über Ämter, Einrichtungen und Dienstleistungen im Vordergrund. Auf der anderen Seite liefert der Bereich Tourismus alles Wissenswerte über Sehenswürdigkeiten, Veranstaltungen und Reiseangebote. Informationen über aktuelle Baustellen oder die aktuelle Wetterlage runden das Angebot ab“, zeigte sich der Oberbürgermeister begeistert von der neuen Anwendung.

Mobile Endgeräte können die Webseite www.bremerhaven.de wie gewohnt in Ihrem Webbrowser aufrufen. Je nach Gerät und Bildschirmgröße wird dann automatisch entweder die Web-App oder die herkömmliche Webseite ausgeliefert.

externer Link:  Bericht von Radio Bremen zur Webapp

Sie haben Fragen zu dieser Seite?

Dann senden Sie einfach eine E-Mail an Redaktion bremerhaven.de
webmaster at bremerhaven.de
Icon Ihre Meinung
Bewertung dieser Seite: nicht bewertet
Diese Seite wird Ihnen präsentiert von:
Anzeige
Stäwog

Anzeige

Moderne Medien - Moderne Werbung

Originaladresse des Artikels: http://www.bremerhaven.de/meer-erleben/stadt-haus/bremerhaven-als-web-app-mobiler-internetauftritt-der-stadt-bremerhaven.59340.html
© bremerhaven.de 2009