Direkt zum Seiteninhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen Direkt zur Suche springen Direkt zur Hilfeseite springen
Seestadt Bremerhaven
     
Inhaltsbereich überspringen

Verstärkung für die Eisbären-Garde: Keith Waleszkowski erhält Vertrag in Bremerhaven

13.09.2012

Keith Waleszkowski
Exakt drei Wochen vor dem Start in die neue Saison der Beko Basketball Bundesliga haben die Eisbären Bremerhaven einen weiteren Spieler an Land gezogen. Keith Waleszkowski hat einen Einjahresvertrag unterschrieben und ist als Verstärkung für den Frontcourt eingeplant. Der 32-jährige Deutsche kommt vom italienischen Zweitligisten Tezenis Verona, wo er in den vergangenen zwei Spielzeiten zu den Leistungsträgern gehörte. Waleszkowski ist bereits in Bremerhaven eingetroffen und soll nach Absolvierung des obligatorischen Medizinchecks am kommenden Sonntag im Testspiel gegen die GasTerra Flames seinen Einstand im Eisbären-Trikot geben.

Neu-Eisbär Waleszkowski ging nach dem Ende seiner US-College-Karriere bei den Dayton Flyers ausschließlich in Südeuropa auf Korbjagd und machte sich schnell einen Namen. Über die spanischen Stationen Murcia, Gijon, Alicante und Melilla zog es den 2,04-Meter großen Allrounder 2009 nach Italien zum Zweitligisten Fileni Bpa Jesi. Dort legte er mit durchschnittlich 16,8 Punkten und 9,7 Rebounds hervorragende Statistiken auf. Es folgte der Wechsel zum Ligakonkurrenten Verona. Im Dress der Norditaliener erzielte der in Cape Girardeau/Missouri geborene Forward und Center bei durchschnittlich 25 Minuten Einsatzzeit pro Spiel 10,3 Punkte und holte 7,4 Rebounds. Hinzu kam eine Freiwurfquote von exzellenten 84,4 Prozent.

„Keith erfüllt unsere Anforderungskriterien zu einhundert Prozent. Er bringt viel Erfahrung mit, hat in den letzten Jahren auf konstant hohem Niveau gespielt und kann als klassischer Tweener sowohl auf der Position 4 als auch auf der Center-Position agieren. Auch menschlich passt er gut in unser Team“, freut sich Eisbären-Trainer Spradley über seinen reboundstarken Neuzugang. Die Tatsache, dass Waleszkowski einen deutschen Pass hat, ist laut Spradley ein Riesenvorteil. „Das gibt uns die Möglichkeit, personell jederzeit zu reagieren, da wir nach wie vor einen Ausländerplatz frei haben“, so der Eisbären-Coach.

Steckbrief Keith Waleszkowski

Größe: 2,04 Meter
Gewicht: 104 Kilogramm
Position: Forward/Center
Geburtstag: 26. August 1980
Nationalität: GER
Letzter Verein: Tezenis Verona (ITA)

Sie haben Fragen zu dieser Seite?

Philipp-Andre Beier Dann senden Sie einfach eine E-Mail an Philipp-Andre Beier
info at dieeisbaeren.de
Icon Ihre Meinung
Bewertung dieser Seite: nicht bewertet

Originaladresse des Artikels: http://www.bremerhaven.de/meer-erleben/sportstadt/verstaerkung-fuer-die-eisbaeren-garde-keith-waleszkowski-erhaelt-vertrag-in.52516.html
© bremerhaven.de 2009