Direkt zum Seiteninhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen Direkt zur Suche springen Direkt zur Hilfeseite springen
Seestadt Bremerhaven
     
Inhaltsbereich überspringen

Highlights


Gorch_Fock
25. August, ca. 10.30 Uhr
Weser/Deichpromenade
Sail-in
Von der „Sail Amsterdam" kommend werden einige Großsegler nicht gleich in die Nordschleuse einlaufen sondern weiter bis Blexener Bogen unter der Führung der Bark „Gorch Fock" sich den Besuchern der Sail Bremerhaven 2010 als Sail-in präsentieren. Im Anschluss werden die Schiffe ihre zugedachten Liegeplätze an der   Seebäderkaje und im Neuen Hafen einnehmen.

25. August, 16.00 Uhr
Eröffnung der Sail Bremerhaven 2010
Bremerhaven begrüßt seine Gäste zur Sail Bremerhaven 2010. Auf dem Lloyd Platz neben der Anlegestelle des Flaggschiffs "Gorch Fock" eröffnet Bremerhavens Oberbürgermeister Jörg Schulz das Sommerfestival der Windjammer mit den traditionellen Böllerschüssen aus der Salutbatterie des Schützenvereins Lehe von 1848 e.V.

Zur feierlichen Eröffnung der Sail Bremerhaven 2010 singen die „Blauen Jungs" der Marineoperationsschule Bremerhaven.

 Eroeffnung Sail Bremerhaven
(entry 30650)
25. August - 29. August
Kindersuchservice der Polizei
Zur Sail Bremerhaven 2010 bietet die Polizei einen ganz besonderen Service an:
Die Kinder kommen mit Ihren Eltern in das WoBiDu-Zelt, dass in der H.-H.-Meier-Str. direkt neben der Touist-Info steht. Dort bekommt das Kind eine Karte um den Hals gelegt, auf der eine Nummer vermerkt ist.
In einer Liste, die das Personal im Zelt führt, werden die Nummer des Kindes und die Handynummer der Eltern festgehalten. 

Falls die Eltern das Kind verlieren, kann die Person, die das Kind gefunden hat, die WoBiDu Hotline, die auf der Karte des Kindes steht, anrufen. Die Person erhält Kontakt mit dem Personal des WoBiDu Zeltes und das Personal wird dann versuchen, die Eltern zu kontaktieren um Kind und Eltern wieder zusammen zu bringen. Im Zelt wird geschultes Personal sein, um die Kinder zu betreuen. Des Weiteren wird das Zelt mit Malbüchern, Buntstiften und kleinen Spielzeugen für die Kleinen ausgestattet sein. Der Service ist kostenlos. 
 25. August - 29. August
 Mini Sail
„Mini Sail" - Die Kleinen ganz groß. Die Schiffmodellbauer aus ganz Deutschland präsentieren ihre naturgetreuen Nachbauten von Segelschiffen miniature. In diesen kleinen Kunstwerken stecken nicht nur viele Stunden Arbeit, sondern vor allem viel Liebe im Detail.



Mini_Sail



Kindertoben_LloydDock

 25. August - 29. August
„Hallo Kinder"
„Hallo Kinder" - wir laden ein zum Toben, Spielen und jede Menge Spaß. Die Sail Bremerhaven ist vor allem auch ein Festival für unsere Lütten. Also kommt zum Lloyd-Dock und macht alle mit.

 



25. August - 29. August
Für unsere „Kleinen" nur das Allerbeste
Funkelnde Kinderaugen, strahlendes Lächeln - für unsere kleinsten Besucher der Sail Bremerhaven 2010 gibt es eine ganz besondere Überraschung: alle handwerklich Begeisterten haben die einmalige Gelegenheit ein zehn Meter langes Schiff aus verschiedensten Holzmaterialien zu kreieren.
Insgesamt sollen drei Schiffe entstehen, an denen zum Schluss viele Kinder „Hand in Hand" mitgewirkt haben.


Kinder_bauen_Schiffe



Open_Ship

25. August - 29. August
Open Ship
„Open Ship" für Sehleute auf allen Rahseglern, Schonern, Barkentinen und auf fast allen anderen Schiffen. Einmal Seemann sein auf der „Gorch Fock" oder am Ruder stehen auf der „Krusenstern" das wäre toll. Zur Sail Bremerhaven 2010 ist das alles möglich.
25. August - 29. August
Basar Maritim
Der Basar Maritim lädt ein zum Stöbern und Entdecken von maritimen Kunsthandwerk und Kuriositäten. Mehr als 180 Aussteller auf dem Markt bilden eine bunte Mischung und machen den Basar zur großen Flaniermeile mit einem kulinarischem Angebot vom Bismarck bis zum Scampi, vom kühlen Bier bis zum gepflegten Glas Wein. Im passenden Farblook präsentiert die Firma "tucano Vertriebs-GmbH"  zur Sail den Steuerbord/Backbord-Cocktail.


Basar_Maritim



Shantychor Bremerhaven

28. August - 29. August, jeweils von 11.00 - 15.00 Uhr
Melodien der Meere
Das große Festival der Shanty-Chöre zur Sail Bremerhaven 2010. Auf mehreren Bühnen geben sich 30 Shanty-Chöre aus ganz Deutschland mit über 1000 Sängerinnen und Sänger ein Stelldichein. Es ist schon zur guten Tradition geworden viele Chöre nach Bremerhaven einzuladen, die bei diesem Festival ihre musikalische Kunst präsentieren. 

27. August, 16.00 Uhr
Fußgängerzone "Bürger"
Segler-Umzug
Zu den Höhepunkten der Sail Bremerhaven 2010 gehört zweifellos der Segler-Umzug durch die Innenstadt mit allen Trainees und Kadetten aus ca. 16 Nationen. Die Sail Bremerhaven lebt vor allen Dingen von den Momenten der Begegnungen zwischen den Kulturen und Nationen. Wir laden Sie ein dabei zu sein zu einem farbenfrohen Umzug entlang der Bürger.




Seglerumzug



Feuerwerk

28. August, 23.00 Uhr
Weser-/Deichpromenade
Höhenfeuerwerk auf der Weser
Punkt 23.00 Uhr bescheren wir Ihnen ein unvergessliches Erlebnis, das von „Comet Feuerwerk GmbH" gesponserte Höhenfeuerwerk. Diese bunte Lichtershow, vollgepackt mit neuen pyrotechnischen Feuerwerksfiguren, wird Sie mit musikalischer Untermalung zum Träumen und Staunen animieren.
Zu diesem großen Event haben Sie die Gelegenheit einer Mondscheinfahrt auf der Weser, so dass Sie das Spektakel hautnah von der Wasserseite miterleben können. Weitere Informationen gibt es dazu unter 0471/41 41 41.
25. August - 29. August
Europa der Partner
Einer der Ausstellungshighlights ist zweifellos das Pagodendorf mit mehr als 30 Ausstellern sowie Bremerhavens Partnerstädte Cherbourg, Kaliningrad, Stettin und Grimsby.


Europadorf

  
Programmänderungen vorbehalten
 

Originaladresse des Artikels: http://www.bremerhaven.de/meer-erleben/sail-bremerhaven/sail-2010/highlights.24918.html
© bremerhaven.de 2009