Direkt zum Seiteninhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen Direkt zur Suche springen Direkt zur Hilfeseite springen
Seestadt Bremerhaven
     
Navigation überspringen
Inhaltsbereich überspringen

Technikmuseum Willhelm-Bauer

Hier finden Sie uns: Hans-Scharoun-Platz 1
27568 Bremerhaven

externer Link:  Stadtplanausschnitt

externer Link:  Fahrplanauskunft BremerhavenBus

Öffnungszeiten:
1. April - 31. Oktober
täglich 10:00 - 17:30 Uhr
Kontakt: Erich Wilke

Telefon:
0471 4 82 07 27
0471 48 20 70

Fax:
0471 4 82 07 55

E-Mail:
info at dsm.museum

Externe Darstellung / Homepage:externer Link:  http://www.dsm.museum
Beschreibung:
Im Museumshafen von Bremerhaven beim Deutschen Schifffahrtsmuseum ist seit 1984 eine einzigartige Attraktion zu besichtigen: das schwimmende Technikmuseum U-Boot Wilhelm Bauer (ex U 2540) vom Typ XXI. Dieses U-Boot repräsentiert ein technikgeschichtliches Denkmal von internationalem Rang. Es ist das einzige erhaltene Boot dieses Typs, der 1944/45 das erste tatsächliche Unterwasserfahrzeug der Welt war. Alle früheren U-Boote waren nur aufgetaucht schnell genug, um in die Nähe gegnerischer Schiffe zu kommen.

Der Typ XXI beinhaltet ein ganzes Bündel technischer Neuerungen, die den U-Bootbau revolutioniert und dessen weitere Entwicklung nach dem zweiten Weltkrieg weltweit entscheidend beeinflusst haben. Die Baumethode war revolutionierend. Erstmals wurden Marineschiffe in kompletter Sektionsbauweise erstellt. Die in den 60er Jahren in großem Stil durchgeführte Sektionsbauweise bei Tankern und anderen Handelsschiffen wurde hier richtungsweisend vorweggenommen. Neben der faszinierenden Vielfalt der Technik an Bord zeigt die Ausstellung im Eingangsraum des Bootes aber auch, wie schrecklich der U-Boot-Krieg gewesen ist.

Das Boot ist mit jährlich über 200.000 Besuchern eines der meist besuchten Museen Norddeutschlands.

Originaladresse des Artikels: http://www.bremerhaven.de/buergerservice/kultureinrichtungen/technikmuseum-willhelm-bauer.13333.html
© bremerhaven.de 2009